28.09.2018 05:30

Blockheizkraftwerk geht im Frühjahr 2019 in Betrieb

MAINZ. Der Bau des neuen Blockheizkraftwerks der Kraftwerke Mainz-Wiesbaden AG (KMW) auf der Ingelheimer Aue schreitet voran. Da das Motorenheizkraftwerk über viele Jahre zuverlässig Strom und Fernwärme produzieren soll, wird auf eine qualitativ hochwertige Ausführung geachtet. Vorsorglich werden aktuell die Schalldämpfer mit einem gütemäßig besseren Dämmmaterial versehen. Dadurch verschiebt sich der kommerzielle Betrieb der Gesamtanlage ins Frühjahr 2019.